[Drucken]  [Schließen]

+ + + News Ticker + + +

Zehn mal mehr!
Speicherplatzerweiterung für ROVEMA Verpackungsmaschinen.

Jetzt kann noch mehr Flexibilität beim Einsatz von ROVEMA Verpackungsmaschinen erreicht werden, die mit einem Bediensystem mit Touch Screen ausgerüstetet sind. Durch eine nachrüstbare softwaretechnische Speicherplatzerweiterung wird die Anzahl an Rezepturen von 100 auf 1.000 Programmplätze erhöht. Somit sind für jedes einzelne Produkt kleinste Unterschiede in Füllgut oder Verpackungsmaterial individuell abzuspeichern ohne an Kapazitätsgrenzen zu stoßen.

Manuelle Anpassungen gehören somit der Vergangenheit an. Über Modemverbindung oder Einspielung vor Ort steht die Erweiterung unmittelbar zur Verfügung. Im Zuge der Übertragung des preisgünstigen Softwarepaketes wird ein aktuelles Programmbackup der Maschine gespeichert. Bei Maschinen mit der ROVEMA PackControl Steuerung kann dann die Rezepturanwahl auch durch das Einlesen eines Barcodes per Handscanner erfolgen


+ + + News Ticker + + +

ROVEMA übernimmt RS Pack
Das Unternehmen RS Pack GmbH mit Sitz in Fernwald bei Giessen wird zum Oktober 2012 von der ROVEMA - Gruppe übernommen. Die RS Pack GmbH stellt Schlauchbeutelmaschinen für spezielle Applikationen her und verfügt insbesondere über ein umfassendes Know-how in der Modernisierung und Aufbereitung von gebrauchten Schlauchbeutelverpackungsmaschinen. Mit der Übernahme der RS Pack erweitert die weltweit tätige ROVEMA - Gruppe ihr Dienstleistungsangebot im Gebrauchtmaschinenmarkt. Sie wird damit in Zukunft neben ihrem Spektrum an Neumaschinen ihren Kunden auch die Überholung und Aufbereitung von Gebrauchtmaschinen anbieten. Das bisherige bewährte Leistungsspektrum der RS Pack wird auch weiterhin am Markt angeboten.

Die RS Pack wird jedoch zukünftig unter ROVEMA Retrofit GmbH firmieren, um die Zugehörigkeit zur ROVEMA - Gruppe herauszustellen.